Wall® Fassadensysteme

Schützende Glashaut - Geschuppte Kaltfassaden mit AL-Wall

Mit dem Fassadensystem AL-Wall® lassen sich Glastafeln horizonal überlappend befestigen. Die Scheiben werden in die Halter gestellt und mit Klemmwinkeln positioniert. Die verwendeten Gläser können je nach Anforderung eine Dicke von 6 - 19 mm aufweisen. Auch für die Befestigung von Photovoltaik-Elementen ist das AL-Wall® System hervorragend geeignet.

Alle von außen sichtbaren Schrauben bestehen aus Edelstahl A4 und sind optisch ansprechend im Halter versenkt. Eine spezielle Sicherheitsschraube macht den AL-Wall® Halter vandalensicher. Der Halter kann an Unterkonstruktionen aus Stahl- oder Aluprofilen, sowie an Holzkonstruktionen und -wänden befestigt werden. Die Montage der Halter sowie das Einsetzen des Glases auf der Baustelle ist - durch die Möglichkeit in alle Richtung Toleranzen der Unterkonstruktion aufzunehmen, einfach und zeitsparend.

AL-Wall® Halter sind in Aluminium eloxiert EV1 sowie in allen RAL-Farben erhältlich, was eine individuelle, projektbezogene Farbanpassung möglich macht.

Haus der Bauern - Freiburg | Deutschland
Haus der Bauern - Freiburg | Deutschland

AL-Wall®

AL-Wall® DS

Broschüre & Infos

Produktbeschreibung für AL-Wall DS.

AL-Wall® Light

Broschüre & Infos

Produktbeschreibung für AL-Wall Light.

AL-Wall® Flat